Warum es besser ist, an den Klimawandel zu glauben…

  Als normalsterblicher Mensch ist es beinahe unmöglich heraus zu finden, ob der menschengemachte Klimawandel existiert, oder nicht. Auf der einen Seite stehen die Wissenschaftler des Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC), die dies bejahen. Auf der anderen Seite stehen vereinzelte Wissenschaftler, die entweder negieren, dass der Klimawandel existiert, oder aber dass er menschenverursacht ist. […]

Die Zukunft der Arbeit

  Die Zukunft ist nicht vorhersagbar. Mit diesen Worten könnte dieser Artikel auch schon wieder enden. Karl Heinz Brodbeck drückt dies in seiner Herrschaft des Geldes auf Seite 787 so aus: “[W]er Neues prognostiziert, müsste es selbst erfinden” Die Zukunft wird uns immer ungewiss bleiben. Wir können nur bisherige Trends auf die Zukunft extrapolieren. Das […]

Soll man sich für andere verändern?

  Eine Person beschwert sich über eure Handlung. Die Freundin meint, ihr seid daran schuld, dass es ihr nicht gut ginge. Der Nachbar regt sich auf, dass ihr zu laut seid. Ein Freund meint, ihr habt euch verändert und seid zu egoistisch geworden. Ein Passant beschimpft euch, weil ihr bei Rot über die Ampel gegangen […]

Notre Dame und Welthunger

Notre Dame und der Welthunger Am 15. April 2019 schaute die Welt gebannt nach Paris: Notre Dame brennt! Die Flammen waren noch nicht einmal gelöscht, da gab es schon weltweite Solidaritätsbekundungen. Sofort flossen die Spendengelder für den Wiederaufbau. Bereits einen Tag nach dem Brand waren beinahe ein Milliarde Euro an Spenden zugesagt worden. Auf Facebook […]

Methoden um Probleme zu lösen

Jeder von uns hat Probleme. Manche sind klein, manche sind groß. Manche sind mit anderen Menschen, manche mit uns selber. Ich habe vor einiger Zeit begonnen, Methoden zu sammeln, um die persönlichen Probleme besser lösen zu können. Bei all diesen Methoden versucht man immer, zuerst bei sich selber zu beginnen. Keine dieser Methoden ist die […]

Gedanken über Armut

Einer der Gründe, weshalb ich Wirtschaft studierte, war, weil ich das Problem der Armut verstehen wollte. Warum sind manche Menschen arm und andere reich? Nun sitze ich in einer Pizzeria in San Cristóbal in Mexiko. Um mich herum sitzen an den Tischen mehrere Touristen, manche mexikanisch, sonst hauptsächlich US-Amerikaner. Herein kommt eine gebückte Gestalt, behängt […]

Wie man einen Sinn im Leben findet

Jedes unangenehme Gefühl (Angst, Wut, Eifersucht,…) bietet eine Chance! Wenn man untersucht, was dahinter steht, kann man viel lernen! Woher kommt das Gefühl? Was löste es wirklich aus? Was ist die Ursache? Wenn man dann eine Lösung für das dahinter liegende Problem findet, kann man viel heilen. Denn man kann dann auch für andere Menschen, […]

Mission Waves – das erste Berufsfindungssurfcamp!

Nun ist es endlich so weit. Mission Waves, das erste Surfcamp, bei dem du auch deine Berufung findest, ist gestartet! Eine Idee entsteht Alles fing im Jahr 2015 mit einer Idee an. Warum nicht ein Surfcamp starten, bei dem man auch philosophieren kann? Bei dem es um die wichtigen Fragen im Leben geht. Bei dem […]

Warum gibt es A*schlochkaffee?

Raj Patel ist ein bemerkenswerter Charakter. Er arbeitete für die World Bank und ist gleichzeitig ein großer Kritiker derselben. Er ist Universitätslektor und zeigt Sympathien für anarchistische Denkmodelle. Seine Mutter ist aus Kenia, sein Vater aus Fidschi. Er bekam die amerikanische Staatsbürgerschaft, lebte jedoch viel in Simbabwe und Südafrika. Von manchen wird er gar als […]

Das philosophische Surfcamp geht weiter!

Die Vorgeschichte: Im Jahr 2015 hatte ich eine Vision. Ich wollte ein philosophisches Surfcamp starten, bei dem man einerseits natürlich surfen lernt, andererseits über die wichtigen existenziellen Fragen der Menschheit forscht. Das erste philosophische Surfcamp fand tatsächlich Ende 2015 auf Lanzarote statt! Die Videoaufnahmen dazu kann man hier bewundern (Vlog 090 bis 104!). Die beiden […]